[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD OV Cadolzburg.

Brusela-Report :

Der Brusela-Report ist das kommunale politische Magazin der Cadolzburger SPD.
Der Brusela-Report erscheint 3x jährlich und wird kostenlos an alle Haushalte in Cadolzburg und seinen Außenorten verteilt.

 

Studiengebühren – Nein Danke! :

Bildung & Kultur


(v.r.) SPD-OV-Vorsitzender Dr. Klaus Köppel, Marktgemeinderätin Barbara Pöhlmann und Christine Kress

SPD sammelte Unterschriften
Die Studiengebühren in Bayern sind unsozial und gehören abgeschafft! Das ist jedenfalls die Meinung vieler Cadolzburger Bürgerinnen und Bürger. SPD-Gemeinderätin Barbara Pöhlmann (Mitte), Christine Kress und der Cadolzburger SPD-Chef Klaus Köppel konnten in nur knapp 2 Stunden rund 130 Unterschriften gegen die Studiengebühren sammeln – ein tolles Ergebnis.
Damit wurde die entsprechende Petition der BayernSPD für den Landtag unterstützt. In ganz Bayern kamen innerhalb weniger Wochen 32.000 Unterschriften zusammen und sollen für mehr Bildungsgerechtigkeit in Bayern sorgen – denn hier besteht Nachholbedarf.

Nachdem die meisten anderen Bundesländer die Studiengebühren bereits abgeschafft hatten, startete die SPD-Fraktion im Landtag zwei Initiativen zur Abschaffung der Studiengebühren: Beide Anträge wurden von CSU und FDP im vergangenen Jahr im Landtag abgelehnt.
Die 32.000 Unterzeichner der Petition zwingen die schwarz-gelbe Mehrheit im Bayerischen Landtag nun, sich neuerlich mit dem Ausstieg aus den Studiengebühren zu befassen: Am 15. März hat die SPD-Landtagsfraktion die Unterschriften der Landtagspräsidentin übergeben. Die Petition wird zunächst im Hochschulausschuss und anschließend im Plenum des Landtags entschieden. Beide Debatten sind öffentlich.
Dr. Klaus Köppel: „Selbst wenn CSU und FDP immer noch auf der unsozialen Gebühr an den Hochschulen beharren - es wird das letzte Aufbäumen sein. Alle Bundesländer bis auf Niedersachsen und Bayern haben die Studiengebühren mittlerweile abgeschafft.“

 

- Zum Seitenanfang.