[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD OV Cadolzburg.

Brusela-Report :

Der Brusela-Report ist das kommunale politische Magazin der Cadolzburger SPD.
Der Brusela-Report erscheint 3x jährlich und wird kostenlos an alle Haushalte in Cadolzburg und seinen Außenorten verteilt.

 

Adventsmarkt mit reger Resonanz :

Lokalpolitik


SPD-Stand auf dem Adventsmarkt 1

Aushängeschild lebt vom Ehrenamt

Keine weiß „gezuckerte“ Winterkulisse, dafür aber jede Menge vorweihnachtliches Ambiente gab es auch in diesem Jahr wieder im Cadolzburger Ortskern zu erleben, als der Adventsmarkt am letzten Novemberwochenende seine Buden für Gäste aus nah und fern öffnete. Trotz des vielfältigen Programms an unterschiedlichen Orten mit „Hoserer“- und „Goggerer“-Ausstellung, Adventskaffee im Gemeindehaus oder Handwerkermarkt im Vorhof der Burg drängten sich auf dem Marktplatz und dem Pisendelplatz Tausende von Besuchern, um sich von Kunsthandwerklichem inspirieren zu lassen oder an Ort und Stelle jeden aufkeimenden Hunger mit frischen Feuerspotzn, Bratwürsten vom Grill oder selbstgemachter Suppe zu „bekämpfen“.

Da das herbstlich-milde Wetter an beiden Tagen mitspielte, hatten die vielen ehrenamtlichen Helfer an den Ständen gut zu tun: Auch in der SPD-Bude strichen die roten Crêpes-Bäcker im „front-baking“ vor den Augen der Hungrigen den Teig aus einheimischen Zutaten – Eier aus Steinbach, Milch aus Egersdorf und Mehl aus Ammerndorf – in Rekordgeschwindigkeit über die Platte.

Den leckeren Heidelbeer-Glühwein gabs vom gut gelaunten Schankteam natürlich ebenso wie einen alkoholfreien Kinderpunsch und das eine oder andere nette Gespräch über die Theke hinweg. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Klaus Köppel lobte die vielen freiwilligen Helfer der Sozialdemokraten und der anderen Vereine: „Der Adventsmarkt lebt davon, dass viele Cadolzburger Organisationen ehrenamtlich ein buntes Angebot auf die Beine stellen. Dafür gebührt allen, die ihre Freizeit in den Dienst dieses Wochenendes stellen, ein herzlicher Dank. Der Adventsmarkt ist ein echtes Aushängeschild für unsere Gemeinde.“

 

- Zum Seitenanfang.